Gerade erschienen

Eine große Sammlung von Melodramen mit Peter Pachl und dem PPP-musiktheater ist gerade auf CD erschienen, unter denen auch Das Weib des Intaphernes von Schreker in einer Kammerfassung für Violine und Klavier. Hier die CD-Besprechung von Klassik-heute. Werde diese CD natürlich auch selbst besprechen!

Omaggio a Daniela Dessì (14.5.1957-21.8.2016)

Iris – finale (Roma 1996) Una grande interprete ci ha lasciato all’improvviso in questo già funesto 2016. La saluto con questo video (purtroppo pirata) dall’Iris (1898) di Mascagni che andò in scena a Roma nel 1996, in un’epoca in cui io ancora non avevo mai pensato che potesse interessarmi quest’opera, che proprio lei mi fece riscoprire. […]

Einleitung zu drei Projekten: Opernzettel, Symphonienzettel und Klavierkonzertezettel/ Introduzione ai progetti “Schede d’opera”, “Schede di Sinfonie” e “Schede di Concerti per pianoforte”

Die Projekte “Opernzettel”, “Symphonienzettel” und “Klavierkonzertezettel” teilten mit meiner Doktorarbeit den Grundbegriff, dass kein Kunstwerk allein geboren wurde. Jede schöpferische Arbeit wird von den verschiedensten Faktoren beeinflusst, von Ideenströmungen sowie von geschichtlichen Ereignissen, von den Schöpfungen anderer Künstler oder vom technischen Fortschritt bzw. Wandlungen der Mode. Der Versuch, Opern, Symphonien und Klavierkonzerte im Bezug mit dem Netz von Werken zu hören, in dem […]

“Forbidden Composers” in Tucson

Great news! On October 14 2016 Michael Haas (Author of the wondeful book Forbidden Music: The Jewish Composers Bannned by the Nazis,writer of the Forbidden Music blog and i. a. co-chairman of Austria’s Exilarte), Stephen Hinton (Professor of Music at Stanford University and author i. a. of the book about Kurt Weill’s complete stage works Weill’s Musical Theater: […]

Topografia della vita musicale a Berlino 1880-1945/ Topographie des Berliner Konzertlebens 1880-1945/ Topography of the Berlin concert life 1880-1945

Bel progetto dell’Istituto Statale per la Ricerca Musicale tedesco, col fine di elaborare una mappa interattiva di Berlino in cui siano segnalati tutti i luoghi d’interesse (sale da concerto, istituzioni, scuole, abitazioni di compositori/esecutori/musicologi) della vita musicale berlinese nel periodo compreso tra il 1880 e il 1945. La pagina di presentazione  è solo in tedesco, ne fornisco […]

Happy Birthday, Hans Gál!

Am 5. August 1890 wurde der Komponist Hans Gál in Brunn am Gebirge geboren! Ich freue mich sehr, dank der Präsidentin der International Association of the Friends of Franz Schreker Evelyn Chih-Yih Chan, die Tochter von Gál, Eva, kennengelernt zu haben und schon manche Aufführungen von Gáls Werken, unter denen auch eine halbszenische Aufführung mit Klavier von Die […]